Gemeindlicher Zuschuss zum Musikunterricht

Musikschüler werden bis zum 18. Lj. (Stichtag 1. September) mit 300,00 € jährlich bezuschusst. Die Antrag-stellung erfolgt unter Vorlage des Einkommensteuernachweises vom Jahr 2021 (oder 2020) bei der Gemeinde Hergensweiler, Frau Hermann bis spätestens 31.10.2022.

Die Obergrenze des zu versteuernden Einkommens liegt hierbei bei 35.000,00 € für Alleinstehende und bei 70.000,00 € für Verheiratete.

Die Anträge müssen eine Bestätigung der Ausbildungsstätte über die tatsächliche Ausbildungszeit und der Kosten zwischen September 2021 und August 2022 enthalten, sowie Auskunft geben über das erlernte Instrument und über Namen und Adresse des Schülers und der Eltern.