Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Sigmarszell  |  E-Mail: post@vg-sigmarszell.de  |  Online: http://www.vgem-sigmarszell.de

Wappen

Wappen der Gemeinde Weißensberg

 

                  Wappen der Gemeinde Weißensberg     

 

 

Wappenbeschreibung


Gespalten; vorne in Silber eine dreilatzige rote Fahne mit goldenen Fransen,

hinten in Blau ein schwebendes goldenes Doppelkreuz.

 

Wappengeschichte


Die dreilatzige rote Sturmfahne ist dem Wappen der Grafen von Montfort entnommen,
die bis Ende des 18. Jahrhunderts die Gerichtsherren im Ort waren.
Das Doppelkreuz weist auf das Heilig-Geist-Spital in Lindau hin,
das bereits im 13. Jahrhundert in Weißensberg begütert war.
Eberhard von Summerau verkaufte 1383 die Herrschaft in Weißensberg
an das Spital in Lindau.

 

Wappendaten

Wappenführung seit:

1980

Rechtsgrundlage:

Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Schwaben

Beleg:

Schreiben der Regierung von Schwaben vom 22.05.1980

Elemente aus Familienwappen:

von Montfort

 

drucken nach oben