Bedienungshilfe
N

Leitbild der Grundschule Hergensweiler

Miteinander und voneinander lernen
- gemeinsam wachsen und reifen

  • In einer Atmosphäre des „Angenommen seins“ und der Angstfreiheit sollen alle Kinder ganzheitlich gefördert und gefordert werden. So entsteht eine Vertrauensbasis zwischen Schülern, Lehrern und Eltern.
  • Werteerziehung ist Unterrichtsprinzip und fließt in unsere tägliche Arbeit mit ein.
  • Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst.
  • Wir leisten gute pädagogische Arbeit, in dem jeder sein pädagogisches Wirken zum Wohle des Kindes in den Mittelpunkt stellt und offen ist für Innovationen.
  • Wir wollen den Kindern Wissen und Lernstrategien vermitteln, um sie zu eigenverantwortlichen, gesellschaftsfähigen Menschen zu erziehen.
  • In einem Unterricht, der neben geschlossenen Phasen auch offenes und freies Arbeiten ermöglicht, werden die Schüler zu selbständigem, selbsttätigen Lernen geführt.
  • Durch Rhythmisierung und Methodenvielfalt sind die Kinder motiviert und lernen mit Freude.
  • Der Umgang in unserem Kollegium ist gekennzeichnet durch gegenseitige
    Wertschätzung und Anerkennung für die pädagogische Arbeit.
  • Allen in der Schule arbeitenden Personen wird die gleiche Achtung und
    Würdigung zu Teil.
  • Die Schule öffnet sich nach außen und bindet örtliche Personen in ihre Arbeit mit ein.

Drucken